Besuch im Bundeshaus

2017-07-11T09:09:32+02:00

Die Drittklässler besuchten anlässlich des Staatskundeunterrichts das Bundeshaus in Bern. Es war keine Session, deshalb war es möglich, die verschiedenen Räumlichkeiten zu besichtigen. Bei einer Führung erfuhren die Schüler vieles zum Parlamentsbetrieb, sie durften sogar auf den Stühlen der Ständeräte Platz nehmen und sich ein Bild vom Alltag eines Politikers machen. Bei einem Besuch des Münsterturms gewannen die Schüler einen guten Überblick über die Stadt. Danach erkundeten sie dieses UNESCO-Welterbe (einschliesslich Zytgloggenturm und Bärengraben) noch zu Fuss. Unter den kühlen Arkaden Berns liess sich der heisse Tag gut aushalten.

Besuch im Bundeshaus2017-07-11T09:09:32+02:00

Abschlusslager in Pura

2017-07-03T16:22:04+02:00

Das  Abschlusslager der Drittklässler fand wiederum in der Gruppenunterkunft des Paladina in Pura statt. Von dort aus unternahmen die Schüler mit den begleitenden Lehrpersonen verschiedene Ausflüge nach Lugano, zum Markt in Luino, zum Bowlingspielen, auf die Rodelbahn und ins Splash e Spa in Rivera sowie zum Pizzaessen nach Caslano etc. Der absolute Höhepunkt war aber der Only-Boys- bzw. Only-Girls-Nachmittag. Während die Jungs ein währschaftes Stück Fleisch grillierten, beschäftigten sich die Mädchen mit der Herstellung von Cocktails, Cupcakes und Fruchtsalat. Das Wetter präsentierte sich akzeptabel, auch der Sport auf dem Fussballfeld, im Bassin oder im Fitnessraum kamen nicht zu kurz. Es herrschte eine [...]

Abschlusslager in Pura2017-07-03T16:22:04+02:00

Arbeitseinsatz im Turbachtal

2017-07-01T13:13:23+02:00

Die Erstklässler weilten in der zweitletzten Juniwoche im Turbachtal im Berner Oberland. Zuvor hatten sie sich in den Realienfächern mit den Berggebieten befasst und einiges über die Geografie sowie Flora und Fauna gelernt. Ein einfaches Maiensäss diente als Unterkunft. Mit einem Test und einem Rollenspiel kam am ersten Abend das Erlernte nochmals zur Anwendung. Von Dienstag bis Donnerstag halfen die Schüler verschiedenen Bergbauern bei ihren Arbeiten und erfuhren bei der praktischen Umsetzung vieles, von dem sie bis anhin keine Ahnung hatten. Am Mittwochabend und Freitagmittag, nach dem Putzen des Hauses, gab es in der Badi in Saanen eine willkommene Abkühlung! Die Schüler erhielten [...]

Arbeitseinsatz im Turbachtal2017-07-01T13:13:23+02:00

Kontakt

Christliche Schule Dübendorf
Neugutstrasse 52
8600 Dübendorf

Phone: 044 822 04 64

Neueste Beiträge

Go to Top