Jahresabschluss

2021-04-04T23:17:07+02:00

Am letzten Schultag vor dem Jahresende buken die Primarschüler mit einigen Lehrern für alle Schüler "Grittibänze". Zu derselben Zeit veranstalteten die Sekundarschüler einen Fotolauf in Dübendorf. Dabei mussten sie verschiedene Szenen möglichst originell darstellen. Wenn sie dazu noch eine Lehrperson erwischten, die undercover unterwegs war, gab es Zusatzpunkte. Zurück in der Schule erfreuten sich Fotojäger und Backkünstler nach einer Andacht an den gelungenen Schnappschüssen und am feinen Gebäck. Herzlichen Dank für die Teigmänner und auch die beigesteuerten Muffins! Zufrieden verabschiedeten sich die Schüler in die Weihnachtsferien, um sich vom anstrengenden Quartal zu erholen.

Jahresabschluss2021-04-04T23:17:07+02:00

Besuch des Samichlaus

2021-04-04T22:51:07+02:00

Eigentlich hätte auch in diesem Jahr wieder eine durch den Vorstand organisierte Weihnachtsfeier auf dem Programm gestanden. Corona machte jedoch ein weiteres Mal einen dicken Strich durch die Rechnung. Stattdessen liess der Vorstand seine Beziehungen zum Samichlaus spielen. Dieser brachte allen Schülern ein prall gefülltes Säcklein mit Nüssen, Mandarinen sowie Schokolade und Guetzli mit. Nathanael Winkler trug ihm den schweren Beutel. Die Schüler wurden ermuntert, schön brav zu sein und keine Dummheiten anzustellen, bekamen aber auch Lob oder eine Anekdote zu hören. Mit diesem Überraschungsbesuch hatte keiner gerechnet und der Schulalltag wurde so etwas aufgelockert.

Besuch des Samichlaus2021-04-04T22:51:07+02:00

Missionsvortrag

2021-01-03T19:38:52+01:00

Ursprünglich im Juni geplant, hat der Missionsvortrag von Erwin Gröbli coronabedingt Ende September stattgefunden. Der Missionar erzählte den Schülern, wie er nach Thailand gekommen war und was er dort bewirken konnte. Schwerpunkt ist die Arbeit unter Strassenkindern, die Grossfamilien zugeteilt und zum Schulbesuch angehalten werden. Wenn sie etwas älter sind, erhalten sie Arbeitsmöglichkeiten auf einer Farm oder ein Dach über dem Kopf in einem Studentenwohnheim. Der Grossteil der dafür benötigten Gelder wird heute in Thailand durch ein Recyclingprojekt verdient. Die einzelnen Bereiche der Missionsarbeit sind ganz in thailändischen Händen. Erwin steht den leitenden Mitarbeitern mit seinen 83 Jahren noch helfend und [...]

Missionsvortrag2021-01-03T19:38:52+01:00

Schulreise 1. Sek Rigi

2021-01-03T19:41:19+01:00

Die erste Schulreise der “Frischlinge” unter den Sekundarschülern (2 Jungs, 8 Mädchen) führte über Arth-Goldau auf die Rigi. Über den Panoramaweg wanderten sie nach Rigi Kaltbad. Die SchülerInnen genossen vor allem das Zusammensein, die Begleitpersonen ausserdem die Aussicht. Nach dem “Abstieg” mit der Luftseilbahn nach Weggis folgte eine Schifffahrt nach Luzern.

Schulreise 1. Sek Rigi2021-01-03T19:41:19+01:00

Schulreise 1. – 4. Klasse Züri Zoo

2021-01-03T19:46:31+01:00

Auf unserer Schulreise besuchten wir den Zoo in Zürich. Zuerst schauten wir uns die neue Savannen-Landschaft an und beobachteten Zebras, Giraffen, Nashörner (weit weg) und schlafende Tüpfelhyänen. Dann war schon bald Zeit für das Mittagessen und ausgiebiges Spielen auf dem Spielplatz. Am Nachmittag machten wir noch eine Runde im Zoo und wanderten müde, aber zufrieden, zurück zur Bushaltestelle.

Schulreise 1. – 4. Klasse Züri Zoo2021-01-03T19:46:31+01:00

Schulreise 2. Sek Pilatus

2021-01-03T19:43:37+01:00

Die diesjährige Schulreise brachte die 2. Sek auf den Pilatus. Von Kriens aus brachten die Gondeln die Klasse mit den Begleitpersonen auf die Krienseregg. Wie es zu einer Schulreise gehört, wurde auch gewandert. Durch eine schöne Moorlandschaft – was den Schülerinnen und Schüler wohl kaum aufgefallen sein dürfte – wanderten sie  auf die Fräkmüntegg, wo eine grosse Feuerstelle zum Bräteln einlud. Am Nachmittag wurde die Rodelbahn in Beschlag genommen, das Highlight der Reise. Von der Fräkmüntegg ging es dann via Luftseilbahn durch die Wolken und vorbei an schroffen Felswänden auf den Pilatus. Auf dem Gipfel schien sogar etwas die Sonne, [...]

Schulreise 2. Sek Pilatus2021-01-03T19:43:37+01:00

Kontakt

Christliche Schule Dübendorf
Neugutstrasse 52
8600 Dübendorf

Phone: 044 822 04 64

Neueste Beiträge

Go to Top