Schul- und Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt, der Mittwochnachmittag ist schulfrei. Der Unterrichtsbeginn richtet sich soweit möglich nach dem Fahrplan der Zürcher S‑Bahnen. Der Ferienkalender der Christlichen Schule Dübendorf orientiert sich am Ferienplan der Stadt Zürich.

Da manche unserer Schüler und Schülerinnen einen längeren Schulweg haben, ist die Mittagszeit auf 45 Minuten beschränkt und der Unterricht endet spätestens um 16.05 Uhr.

Primarschule

Vormittag:  8.30 – 12.00 Uhr
Mittagszeit: 12.00 – 12.45 Uhr
Nachmittag: 12.45 – 14.20 oder 15.15 Uhr

Sekundarschule

Vormittag:  7.30 oder 8.30 – 12.00 Uhr
Mittagszeit: 12.00 – 12.45 Uhr
Nachmittag: 12.45 – 15.15 oder 16.05 Uhr

Mittagessen

Die Schüler nehmen das Mittagessen im Schulhaus ein. Eine Mittagsaufsicht sorgt für einen geordneten Ablauf. Mikrowellengeräte, Wärmeschrank, Kühlschrank und heisses Wasser stehen zur Verfügung. Einmal pro Woche bietet die Schulküche zum Preis von CHF 5.- ein warmes Mittagessen an.

Ferien

Die Ferien richten sich nach dem Ferienkalender der Christlichen Schule Dübendorf.

Ausnahmen

Ferienverlängerungen werden grundätzlich nicht gewährt. In absoluten Ausnahmefällen ist ein schriftliches Gesuch an den Vorstand zu richten:

Sekretariat ASBB
Welsikerstrasse 22
8474 Dinhard

Mail: m.zehnder@asbb.ch

Jokertag

Die Christliche Schule Dübendorf gewährt den Schülern pro Schuljahr 4 Jokerhalbtage, die einzeln oder nacheinander bezogen werden können. Jokertage sind mit der Klassenlehrperson abzusprechen.